Leben in Nachbarschaft                  
Stadtteilzentren in Berlin        
  FAKTEN

In welchen Stadtteilen gibt
es Stadtteilzentren?

 
 
Wo gibt es Stadtteilzentren?
Wie finde ich ein Zentrum in meiner Nähe?
Was tun Zentren im Quartiersmanagement?
Wie tragen Zentren zur Lebensqualität bei?
Wie werden Stadtteilzentren finanziert?
 
 
Weiterführende Informationen...

Stadtteilzentren gibt es in allen Berliner Bezirken.

Manche nennen sich "Nachbarschaftsheim"
oder "Nachbarschaftshaus", andere "Bürgertreff"
oder "sozio-kulturelles Zentrum".

Zum Verbund der Stadtteilzentren gehören
auch die 16 Selbsthilfekontaktstellen
und Selbsthilfetreffpunkte. Sie sind im
Verein SELKO zusammengeschlossen.

33 Nachbarschaftshäuser sind Mitglied
im Verband für sozial-kulturelle Arbeit.

     
Stadtteilleben
in Stadtteilzentren
>> Film   >> Fakten
 
SELBSTHILFE   ENGAGEMENT   GENERATIONEN   DIENSTE   STADTTEIL   INTEGRATION   KULTUR